Oppenrieder Reisen
(0 88 02) 1767

 

 

Lissabon und Algarve - Flugreise - 6 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19FLUG01v
Termin:
10.04.2019 - 15.04.2019
Preis:
ab 1029,00 € pro Person

Lissabon ist die Hauptstadt Portugals und liegt auf hügeligem Gelände an der Atlantikküste. Die Algarve ist die südlichste Provinz -erleben Sie die Sehenswürdigkeiten dieser traumhaften portugiesischen Region.
Es wurde für Sie im Rahmen dieser attraktiven Reise ein abwechslungsreiches Ausflugspaket geschnürt.

1. Tag: Ankunft in Lissabon, Evora, Weingenuss und Fahrt an die Algarve
Flug ab München – Lissabon und Transfer nach Evora Zeit für einen Bummel durch eine der ältesten Städte Europas. Anschließend weiter nach Beja, Besuch einer Weinkellerei mit Weinverkostung. Weiterfahrt an die Algarve, Albufeira, zu Ihrem ****Hotel, Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung
2. Tag: Lagos, Sagres und Cabo San Vicente
Ausflug an die Westküste - die schöne Hafenstadt Lagos. In Lagos erinnert alles an den erfolgreichen Heinrich den Seefahrer, der die neue Welt zu entdecken half. Ein barocker Gold-Traum ist die Kapelle Santo Antonio, die dem Besucher ein wahrhaft ungewöhnliches Kirchenerlebnis bietet. Weiterfahrt nach Sagres mit Besichtigung der Festung Fortaleza auf der Ponte de Sagres. Anschließend erreichen Sie den südwestlichsten Punkt Europas, Cabo de Sao Vincente. Ein 24 m hoher Leuchtturm (nur Außenbesichtigung) bewacht diesen allerletzten Vorposten des Kontinents, ständig von den stürmischen Wellen des Atlantiks umspült. Rückfahrt zum Ihrem Hotel in Albufeira.
3. Tag: Freizeit oder fakultativ: Faro, Olhao und Tavira
Freier Tag im Hotel und Ihrem Urlaubsort oder nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Ausflug an die Ostalgarve, die wegen ihrer endlosen langen, flachen Sandstrände auch "Sandalgarve" genannt wird. Den ersten Halt machen Sie in Faro und besichtigen die schöne Altstadt und die Kathedrale Sé aus dem 13. Jh. mit der schaurigen Attraktion des Knochenalters. Weiterfahrt nach Olhao. Die Stadt liegt im Herzen des sich im Mündungsgebiet befindenden Naturschutzgebietes Ria Formosa, einer verschachtelten Landschaft aus Lagunen, Kanälen, Salinen und Sandbänken. Bekannt ist Olhao für die Fischerei, dessen Bedeutung sich überall wiederspiegelt. Hier haben Sie Freizeit, um durch die am Meer liegenden Markthallen zu bummeln oder eine Bootsfahrt (wetterbedingt) durch den Naturpark Ria Formosa zu unternehmen. Weiterfahrt vorbei am malerischen Dorf Santa Luzia nach Tavira, welches man auch als "Venedig der Algarve" bezeichnet. Sie besichtigen die alten Schlossruinen, die Kirche Santa Maria doe Castelo und die sogenannte "Römische Brücke", bevor es weiter nach Castro Marim geht. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Salinen, den Fluss Guadiana und das iberische Nachbarland. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.
4. Tag: Silves, Monchique und weiter nach Lissabon
Fahrt nach Silves. Nach Besichtigung der eindrucksvollen maurischen Burganlage Weiterfahrt durch den „Garten der Algarve", die Region Monchique ist auch für den Medronho berühmt, einen aus den Früchten des Erdbeerbaumes gewonnenen Schnaps, den Sie bei einer Medronho-Brennerei heute auch verkosten. Einen kleinen Halt machen Sie im malerischen Dorf Caldas de Monchique, einem Heilbad, in dem sich die einzigen natürlichen Quellen der Algarve befinden. Nach einem Spaziergang durch den hübschen Ort geht es weiter nach Setubal. Anschließend Weiterfahrt nach Lissabon zu Ihrem Hotel für die kommenden 2 Nächte.
5. Tag: Freizeit oder fakultativ: Cascais, Cabo da Roña und Sintra
Nutzen Sie den Tag für einen individuellen Bummel durch Lissabon oder schließen Sie sich einem Ausflug Cascais, Cabo da Roña und Sintra an. Von Lissabon geht es in westliche Richtung; Ihren ersten Halt machen Sie in Cascais, ein Ort mit wechselvoller Geschichte. Das Stadtzentrum befindet sich im Bereich des Hafens, wo man nach wie vor zahllose kleine, bunt bemalte Fischerboote in der Bucht findet. Nach der Besichtigung der Sommerresidenz (nur Außenbesichtigung) und einem Spaziergang durch die Innenstadt fahren Sie weiter zum Cabo da Roça, der westlichste Punkt des Kontinenten, dort wo das Land aufhört und das Meer beginnt. Sie besuchen den Leuchtturm (nur Außenbesichtigung) und fahren anschließend weiter in die Märchenstadt von Sintra, dort besichtigen Sie den Nationalpalast und den Pena-Palast. Danach geht es zurück nach Lissabon.
6. Tag: Lissabon & Heimreise
Bevor Sie Ihre Heimreise antreten, unternehmen Sie noch eine interessante Halbtagesbesichtigung von Lissabon. Sie fahren in die Innenstadt, vorbei am riesigen Flussufer und dem Praçá do Comerçio bis zum Monsanto Park, von wo aus man einen herrlichen Blick auf Lissabon und den Tejo Fluss hat. Fahrt zum Fluss und Besichtigung des Belém Turms (Außenbesichtigung), dem Wahrzeichen der Stadt. Seit dem Jahre 1983 gehört dieses Bauwerk zum Weltkulturerbe der UNESCO. Unweit des Turms finden Sie auch die imposante Anlage des Hieronymuskloster, eines der schönsten Beispiele der manuelinischen Dekorationskunst in Portugal. Anschließend bleibt Ihnen noch ein wenig Freizeit für einen Bummel auf eigene Faust, bevor es zum Flughafen geht. Rückflug.

Im Fahrpreis sind folgende Leistungen inbegriffen:
✔ Transfer zum Flughafen München und zurück
✔ Flug von München nach Lissabon und zurück inkl. Gebühren und Zuschlägen
✔ Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Assistenz
✔ 3 x Ü/F 4* Hotel Vila Galé Atlantico in Albufeira
✔ 2 x Ü/F 4* Hotel Vila Galé Opera in Lissabon
✔ 5 x Abendessen, 3-Gang Menü
✔ Besichtigung einer Weinkellerei inkl. Verkostung
✔ ganztägiger Ausflug Lagos, Sagres und Cabo San Vicente inkl. Bus & Reiseleitung
✔ Eintritt Kapelle Santo Antonio & Museum in Lagos
✔ Eintritt Festung Fortaleza de Sagres
✔ ganztägiger Ausflug Silves und Monchique inkl. Bus & Reiseleitung
✔ Eintritt Burganlage Silves
✔ Besuch einer Medronho-Brennerei mit Schnapsverkostung
✔ halbtägiger Ausflug Lissabon inkl. Bus & Reiseleitung
✔ Eintritt Hieronymuskloster (Kreuzgang & Audioguides)
✔ deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
✔ Mini-Reiseführer pro Zimmer
 

Ü/F 4* Hotel Vila Galé

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1029,00 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1209,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 1 x ganztägiger Ausflug Cascais, Cabo da Roña und Sintra inkl. Bus & Reiseleitung sowie Eintritte Nationalpalast & Pena-Palast
    71,00 €
  • 1x ganztägiger Ausflug Faro, Olhao u. Tavira inkl. Bus, Reiseleitung & Eintritt Kathedrale Sé
    42,00 €