Oppenrieder Reisen
(0 88 02) 1767

 

 

Italienische Blumenriviera und Olivenöl-Festival – „Zwei reisen – Einer zahlt“ - 4 Tage

Italienische Blumenriviera und Olivenöl-Festival – „Zwei reisen – Einer zahlt“
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20MEH25
Termin:
05.11.2020 - 08.11.2020
Preis:
ab 589,00 € pro Person

Seit Generationen träumen Urlauber von den Stränden der Riviera, die früher nur dem europäischen (Geld-)Adel vorbehalten waren. Viele Filmemacher nutzen diese sonnenverwöhnte Region und verlegen ihre Dreharbeiten nach Monaco oder San Remo. Lassen auch Sie sich verzaubern! Ein besonderer Höhepunkt ist das Olivenöl-Festival in Imperia – hier können Sie bei mehr als 200 Ausstellern alles rund um die Olive probieren.

1. Tag: Unsere Anreise führt uns vorbei an Lindau, dem Fürstentum Liechtenstein, Chur, durch den San Bernardino-Tunnel ins bezaubernde Tessin, das nicht ohne Grund auch die Sonnenstube der Schweiz genannt wird. In Lugano, in traumhafter Lage am See legen wir eine Pause ein. Im Anschluss setzen wir unsere Fahrt über Como und Mailand fort bis zu unserem Hotel an der Ligurischen Küste. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.
2. Tag: Heute geht es zuerst nach Menton, der bekannten Zitronenstadt. Vor der Kulisse hoher Berge direkt am Meer gelegen, bietet Menton einen wundervollen Ausblick. Am Nachmittag erreichen wir Sanremo: prächtige Parkanlagen, palmengesäumte Promenaden und elegante Geschäftsstraßen kennzeichnen den Hauptort der Blumenriviera: Sanremo ist der älteste Winterkurort dieser Küste, und u.a. durch sein Spielcasino berühmt.
3. Tag: Imperia und das Olivenölfestival am 07.11.20
Die 2 Stadtviertel von Imperia, Porto Maurizio und Oneglia, sind Etappen unserer kulinarischen Tagesfahrt. Wir beginnen in Porto Maurizio, der Altstadt bevor es weiter geht nach Oneglia, wo sich das Museum der Olive der Firma Carli, dem päpstlichen Öllieferanten befindet. Das Museum dokumentiert die uralte Kultur des Olivenanbaus. Am Nachmittag besuchen wir das Ölfestival: mehr als 200 Aussteller bieten in den charakteristischen Gassen tausenden von Besuchern das neue Öl gepaart mit typischen, schmackhaften Spezialitäten rund um die Olive und vielen kulturellen Highlights, sowie lokaler Folklore an. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.
4. Tag: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an über Savona, La Spezia, Piacenza zur berühmten Halbinsel Sirmione am Gardasee. Neben der Scaliger Burg und der malerischen Altstadt ist die römische Ausgrabungsstätte einer alten Villa – die Grotten des Catull – eine besondere Sehenswürdigkeit. Später erreichen Sie über Trento –Bozen – Innsbruck wieder bayerischen Boden.

  • Fahrt mit modernem Fernreisebus
  • 3x Ü/HP im *** oder ****Hotel an der Blumenriviera
  • 1x typisches 3-Gang-Abendessen bei Kerzenlicht im Rahmen der HP
  • 1x ganztägige Reiseleitung für Menton und Sanremo (Eintritte extra)
  • 1x ganztägige Reiseleitung für das Olivenölfestival am 7.11.20 und Besichtigung von Imperia (Eintritte extra)
  • 1x Eintritt in das Ömuseum Carli in Imperia

3x Ü/HP im *** oder ****Hotel an der Blumenriviera

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    589,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    389,00 €