Oppenrieder Reisen
(0 88 02) 1767

 

 

Faszination Riesengebirge – „Rübezahls schöne Heimat“ - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18MEH33
Termin:
04.09.2018 - 09.09.2018
Preis:
ab 419,00 € pro Person

Wer kennt ich nicht – Rübezahl, den guten und gerechten Riesen. In vielen Geschichten hat man begeistert seine Taten verfolgt. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, in der Heimat Rübezahls, dem Riesengebirge, ein paar erlebnisreiche Tage zu verbringen. Ausflüge nach Breslau, stilgerecht im einstigen Glanz renoviert, ins Waldenburger Bergland sowie eine Riesengebirgsrundfahrt gehören zu den Höhepunkten dieser Reise. Sowohl den Besucher, dessen Heimat einst hier war, als auch den Touristen, der diese Gegend kennenlernen möchte, erwartet herzliche Gastfreundschaft und ein vielfältiges Programm.

1.Tag: Anreise über München – Regensburg – Waidhaus – nach Prag.
Hier in der Tschechischen Hauptstadt und eine der schönsten Städte Europas haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen. Weiterfahrt ins Riesengebirge zum Ferienort Karpacz (Krummhübel) zu Füßen der 1603 m hohen Schneekoppe, dem höchsten Berg des Riesengebirges, zu Ihrem guten ***Hotel Ariston. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.
2.Tag: Nach dem Frühstück ganztägiger Ausflug in die sagenumwobene Bergwelt des Riesengebirges, zunächst nach Jelenis Góra (Hirschberg) Wunderschöne Laubengänge erstrecken sich entlang des Marktplatzes. Entdecken Sie mit Ihrer Reiseleitung den Ort mit der Pfarrkirche St. Erasmus und Pankratius, der Mariensäule, der Nepomuk-Statue. Anschließend Weiterfahrt nach Jagniątków (Agnetendorf) zur Villa Wiesenstein, dem Domizil des deutschen Dramatiker und Schriftstellers Gerhart Hauptmann. Dann besuchen Sie noch in Bierutowice (Brückenberg) die Stabkirche Wang, 1841 von Norwegen gekauft, und den 10 m hohen Lomnitz-Wasserfall. Rückfahrt zum Hotel.
3.Tag: Der heutige Tag gehört der schlesischen Hauptstadt Breslau mit ihren zahlreichen Oder-Brücken. Zahlreiche gotische und barocke Baudenkmäler und große Parkanlagen machen diese Stadt zu einer der schönsten Polens. Das historische Zentrum wurde großartig renoviert und ist eine besondere Attraktion. Sie sehen bei der 3-stündigen Stadtführung das Rathaus, den Marktplatz, die Universität, die Maria-Magdalena-Kirche und den ältesten Stadtteil, die Dominsel mit Kreuz- und Bartholomäuskirche. Lassen Sie das atemberaubende Stadtpanorama während einer Schifffahrt an sich vorbei ziehen (fakultativ). Ganztägige Freizeit zum Bummeln, Flanieren, Einkaufen. Rückfahrt zum Hotel.
4.Tag: Unternehmen Sie heute mit Ihrer Reiseleitung eine Rundfahrt durch Niederschlesien. Im Waldenburger Bergland besuchen Sie das romantische Schloss Fürstenstein (Zamek Książ), wegen seiner malerischen Lage auch die Perle Schlesiens genannt. Die jahrhundertealte geschichtliche Entwicklung dieser prunkvollen, größten schlesischen Schlossanlage wird noch heute in den verschiedenen Stilrichtungen – vom mittelalterlichen Festungsbau über Barockelemente bis zum Jugendstil – erkennbar. Kultur pur erwartet Sie in Świdnica (Schweidnitz), denn mit der evangelischen Fachwerk-Friedenskirche besichtigen Sie ein Bauwerk der UNESCO-Liste der Weltkultur. Sie wurde gebaut als Zugeständnis an die protestantische Minderheit Niederschlesiens.
5.Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Fahrt zur Schneekoppe. Bei gutem Wetter können Sie mit der Seilbahn (fakultativ) zum Gipfel des Berges fahren und die fantastische Aussicht auf den Nationalpark Riesengebirge genießen.
6.Tag: Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus über Görlitz zur Mittagspause nach Dresden, dem wunderschönen „Elbflorenz“. Danach Heimreise über Chemnitz – Hof und Nürnberg.

Im Fahrpreis sind folgende Leistungen inbegriffen:

✔ Fahrt mit modernem Fernreisebus
✔ 5x Ü/HP im guten ***Hotel Ariston in Karpacz (Krummhübel) und 1 Getränk zum Abendessen
✔ ganztägige Reiseleitung für Ausflug Riesengebirge inkl. Stadtführung Hirschberg (ca. 1 Std.), Besuch Gerhart Hauptmann-Haus in Agnetendorf, Besichtigung Stabkirche Wang, Besuch Lomnitz-Wasserfall
✔ Stadtführung Breslau (ca. 3 Std.)
✔ ganztägige Reiseleitung für Ausflug Niederschlesien inkl. Eintritt Schloss Fürstenstein, Besichtigung Friedenskirche Schweidnitz

***Hotel Ariston, in Karpacz (Krummhübel)

  • Preis pro Person Doppelzimmer
    419,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    30,00 €